5. ViennaPhotoBookFestival

 

Das Treffen für Fotobuch-Freunde, Sammler, Verleger, Fotobuchhändler & Fotografen

Veranstalter: AnzenbergerGallery und OstLicht. Galerie für Fotografie
Künstlerische Leitung: Regina Maria Anzenberger und Michael Kollmann

Termin: Samstag, 10. Juni 2017, 10-20 Uhr und Sonntag, 11. Juni 2017, 10-18 Uhr
Veranstaltungsort: Brotfabrik Wien, Expedithalle, Absberggasse 27, 1100 Wien, Österreich

Das ViennaPhotoBookFestival feiert am 10. und 11. Juni 2017 sein 5-jähriges Jubiläum. In neuer Location und erstmalig mit Print Market! Das Festival macht mit seinen internationalen & hochkarätigen Vorträgen, dem Fotobuchmarkt und Print Market an diesem Wochenende Wien einmal mehr zur Fotobuch-Metropole!

Auch 2017 verfolgen wir die Vision einer modernen Plattform, die der Vernetzung zwischen Verlegern, Antiquariaten, Independent Publishers, Fotografen und Studierenden dient.

Um das Medium Fotobuch gebührend zu feiern, haben wir im Jubiläumsjahr ein ganz besonderes Programm zusammengestellt. Wir erwarten die folgenden Gäste:
– MAGNUM Legende Bruce Davidson
– die Herausgeber von „The Photobook: A History“: MAGNUM Fotograf Martin Parr und Kritiker Gerry Badger
– Kritiker Hans Michael Koetzle
– den russischen Fotografen Nikolay Bakharev
– archipelago Gründerin Magali Avezou
– den dänischen Fotografen Krass Clement
– den Schweizer Fotografen René Groebli
– den Kritiker und Kurator Francesco Zanot
– Fotografin und Siegerin des ViennaPhotoBookAwards 2016 Francesca Catastini

Zum 5-jährigen Jubiläum bezieht das ViennaPhotoBookFestival ein neues Quartier innerhalb des Areals
der Brotfabrik Wien. In der sanierten und modernisierten 1200qm großen Expedithalle kann sich das Festival erstmalig geschlossen auf einer Ebene präsentieren. Durch die zusätzlich entstandene Fläche wird das Event um eine Säule erweitert: im Rahmen des ViennaPhotoPrintMarket erhalten Fotografen die Möglichkeit, ihre ausgewählten Prints und Editionen bis zum einem maximalen Verkaufspreis von 500 Euro zu präsentieren und zu verkaufen.

Studierende und Newcomer haben auch 2017 wieder die Chance ihre Fotobuch-Dummies innerhalb der ViennaPhotoBookReview Experten vorzustellen. Die Erfolge der Reviews zeigen sich in den unzähligen Publikationen, die sich in den letzten Jahren daraus entwickelt haben. Mit dem 5.000 Euro hoch dotierten ViennaPhotoBookAward ermöglichen wir auch heuer wieder die Publikation des Siegerfotobuches.

Das 5. ViennaPhotoBookFestival liefert nicht nur visuellen Genuss! Auch das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz. Die „KANTINE in der brotfabrik“ und die neue „Kostbar“ in der Expedithalle versorgen die Besucher mit schmackhaftem Essen und erfrischenden Getränken. Mit einem feinen Dj-Line-up gibt es am Samstagabend in der KANTINE mit Food-Drinks & Music die ViennaPhotoBookFestival Party.

4. ViennaPhotoBookReview
30 Fotografen können am 9. Juni 2017 ihren Fotobuch-Dummy 15 Experten zeigen.
Für mehr Information kontaktieren Sie bitte Erika Maria Angerer per e-mail: review@viennaphotobookfestival.com

1. ViennaPhotoPrintMarket
Der PrintMarket ist als Verkaufsfläche für leistbare Fotokunst konzipiert. Aufgerufen sind Fotografen aus allen Bereichen der künstlerischen Fotografie. Der PrintMarket bietet Fotografen und Künstlern die Möglichkeit, signierte Prints bis zum einen Maximumpreis von 500 Euro pro Bild direkt einem interessierten Publikum zu präsentieren und zu verkaufen.

 

Kontakt
e-mail: office@viennaphotobookfestival.com
www.viennaphotobookfestival.com
Telefon: +43 (0)1 587 82 51
Fax: +43 (0)1 587 90 07